Anhänger als Zierde für Ketten und Armbänder

Schmucksteine in Gold, Silber oder als Brillant

Ein Anhänger kann prinzipiell darüber definiert werden, dass es sich hierbei um kein eigenständiges Schmuckstück handelt. Anhänger werden grundsätzlich an andere Schmuckstücke angehängt, was ihnen auch ihren Namen verleiht. Mit Hilfe von Ösen, Haken, Clips oder ähnlichen Verschlüssen lässt sich ein Anhänger an das Hauptschmuckstück anbringen. Schmuck-Anhänger sind in einer Vielzahl von Materialien und somit auch in jedem Preissegment erhältlich. Von Gold und Silber über Glas, Holz oder Edelsteine ist hier nahezu jede Materie denkbar. Auch bei den Formen herrscht eine große Bandbreite. Anhänger aus Edelmetallen in vielen Varianten: Sowohl zeitlose Exemplare wie Kugeln oder Herzen als auch an aktuelle Trends angepasste Ausführungen sind bei der Formgebung möglich. Ein Anhänger wird zumeist an Ketten oder Armbänder angebracht. Gerade bei (Sammel-) Armbändern wird oftmals eine Vielzahl von Anhängern gleichzeitig am jeweiligen Armband befestigt. Der Einsatz eines Anhängers ermöglicht dem Träger bzw. der Trägerin zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten. So entstehen immer wieder neue und individuelle Schmuckkreationen. Nahezu jeder Kette oder jedem Armband kann mit Hilfe eines schönen Anhängers das gewisse Etwas verliehen werden. Der Fantasie und Kreativität des Individuums sind hierbei keinerlei Grenzen gesetzt.

Zurück