Diamanten – der Reiz der Reinheit

Im Fokus: Alter, Karat, Farbe und Reinheit

Es sind wohl die vielfältigen Facetten, die Brillanten und Diamanten widerspiegeln und so beliebt machen. Diamant - kostbar, lupenrein edel und attraktiv: Schönheit und Ästhetik, das Funkeln der Steine sowie Reinheit und Schliff begeistern Liebhaber seit eh und je. Der Reiz schwankender Werte heizt den Handel um diese edlen Steine zudem kräftig an und auch als Wertanlage sind diese hochwertigen Edelsteine überaus beliebt. Ein Diamant besteht aus reinem Kohlenstoff und ist das härteste Mineral der Welt. Er gilt als Symbol für Unvergänglichkeit und Eleganz. Älteste Funde führen in das 4. Jahrtausend vor Christus zurück. Schon damals wurden Diamanten magische Kräfte nachgesagt und häufig und gerne als Talisman genutzt. Das Alter eines Diamanten lässt sich anhand von Einschlüssen bestimmen. Dies erfordert jedoch viel Fachwissen und Know-how. Unter anderem lassen sich die zumeist aus Silikatmineralien bestehenden Einschüsse in Hinblick auf isotopische Zusammensetzungen mit der so genannten Geochronologie abgleichen. Die hier vorgehaltene Datenbank an Isotopendaten lässt dezidierte Rückschlüsse auf das Alter von Diamanten zu.

Ankauf wertvoller Diamanten zum fairen Preis

Darüber hinaus ist das geschulte Auge des Fachmanns gefragt, um den Wert eines Diamanten richtig einschätzen zu können. Als Experte auf diesem Gebiet stehen wir für Beratungen, Prüfungen und Bewertungen jederzeit zur Verfügung und kaufen wertvolle Diamantsteine zu einem fairen Preis an. Die Qualität des Edelsteins wird beim Ankauf von Diamanten hauptsächlich von den vier Eigenschaften Karat, Farbe, Reinheit und Schliff bestimmt. Letzteres hat höchste Priorität. Denn erst durch den Schliff verwandeln sich geeignete Diamanten von eher unscheinbaren Kristallen ohne echten Glanz in strahlende Schönheiten. Der Diamant wird traditionell als Edelstein geschliffen, aber erst die Erfindung moderner Schliffe im 20. Jahrhundert rückte die Qualität von Diamanten als Schmucksteine ins rechte Licht. Nun wurde sein wahrer Wert offensichtlich. Ein sorgfältiger Schliff der einzelnen Facetten bewirkt in Kombination mit speziellen Winkelverhältnissen zahllose innere Lichtreflexionen. Als Experten auf dem Gebiet der Bewertung von Diamanten beraten wir umfassend.

Brillanten – auf den Schliff kommt es an

Ein Brillant ist ebenfalls ein Diamant, der sich jedoch durch einen speziellen Schliff – den Brillantschliff – durch eine extrem glänzende Oberfläche und eine besondere Lichtbrechung an den Innenflächen auszeichnet. Nicht jeder Diamant eignet sich für den Brillantschliff. Nur ausreichend große, fehlerfreie Brillanten mit hoher Schliffgüte erfüllen die Kriterien und verwandeln sich in Brillanten, die in Ringen, Halsketten, Anhängern und Colliers, Armketten und Armbändern, Ohrsteckern und Ohrhängern oder auch in Piercings funkeln. Wichtig: Zusatzangaben wie etwa „echt“ sind beim Brillanten verboten, da dieser Begriff Kunden und Käufer in die Irre führen kann. Wir beraten professionell und umfassend und sind der richtige Ansprechpartner, wenn Sie Ihre Brillanten, Diamanten oder Ihren Brillant- und Diamantschmuck verkaufen möchten. Neben einer sorgfältigen Bewertung erhalten Sie eine fundierte Beratung und ein angemessenes Angebot. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, eine E-Mail oder Ihren persönlichen Besuch in unserem Ladengeschäft in der Ludwigstraße 41 in Nürnberg.