Mo-Mi: 10:30 - 18:00 Uhr | Do-Fr: 11:00 - 18:00 Uhr | Sa: 11:00 - 16:00 Uhr

Gold-Hotline: 0911 / 22 0 77

Ihr Kontakt zu uns

 

1. Herzlich Willkommen

Kommen Sie einfach in unserer Goldankaufstelle in der Nürnberger Innenstadt vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

2. Gut erreichbar

Wir liegen verkehrsgünstig: Sie erreichen uns problemlos mit dem eigenen Fahrzeug sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

3. Kontaktaufnahme vorab

Sie möchten vor Ihrem Besuch etwas mit uns besprechen? Rufen Sie uns an oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Kontakt und Anfahrtsbeschreibung

Sicher und bequem -
Goldankauf bei Ihnen Zuhause.

Fachhandlung Goldankauf Nürnberg:

GR Münzen- und Schmuckhandlung
Inhaber: Gerhard Riegel

Ludwigstraße 41
90402 Nürnberg

Tel. 0911 / 22 0 77
E-Mail: mail@goldankauf-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch:
10:30 bis 18:00 Uhr

Donnerstag bis Freitag:
11:00 bis 18:00 Uhr

Samstag:
11:00 bis 16:00 Uhr

Gold Ankauf Nürnberg hat
durchgehend für Sie geöffnet!

Mit dem eigenen Fahrzeug

Ihr Weg zur Fachhandlung Riegel:

Aus Richtung Fürth (Fürther Straße)

  • Fädeln Sie am Plärrer in die Linksabbiegerspuren ein, halten Sie sich dort rechts
  • Die rechte Fahrspur führt Sie dann direkt durch das Ludwigstor
  • Nach dem Ludwigstor gelangen Sie geradeaus in die Ludwigstraße
  • Unser Fachgeschäft befindet sich am Ende der Ludwigstraße, bevor diese einen Rechtsknick macht

Aus Richtung Nürnberg Hauptbahnhof

  • Halten Sie sich rechts und biegen Sie am Plärrer rechts Richtung Ludwigstor ab
  • Fahren Sie geradeaus in die Ludwigstraße
  • Unser Fachgeschäft befindet sich am Ende der Ludwigstraße, bevor diese einen Rechtsknick macht

Parkmöglichkeiten sind in der Nähe ausreichend vorhanden.

Mit öffentlichen Verkehrmitteln

Sie erreichen unser Fachgeschäft in der Nürnberger Innenstadt mit den U-Bahn-Linien U1 und U11.

Fahren Sie bis zur Haltestelle Weißer Turm. Über den Ausgang Ludwigstraße / Ludwigsplatz finden Sie uns nach einer Minute Fußweg gegenüber der Parfümerie Seifenzahn und dem Polizeipräsidium.