Kundenbewertungen

Kommentar von Christine |

Bewertung:

Sehr kompetente und fachmännische Beratung. Exakte Aufklärung über alle gestellten Fragen. Unkomplizierter Ablauf. Absolut vertrauenswürdig. Sofortige Auszahlung. Sehr empfehlenswert!

Kommentar von Eva-Maria Sturm |

Bewertung:

Kompetente, sehr freundliche Abwicklung. Empfehlenswert.

Kommentar von Konrad Kriesten |

Bewertung:

Betrat das erste Mal das Geschäft. Wurde sehr freundlich begrüßt. Aus meiner Sicht ist Herr Riegel vertrauenswür-dig, seriös und kompetent. Der Verkauf des Goldes erfolg- te reibungslos, fair, schnell und beeindruckend.

Kommentar von Werner Reisig |

Abwicklung sehr freundlich, schnell und unkompliziert.
Gerne wieder !

Kommentar von K.S. |

Unkompliziert, fai, schnell, freundlich
Herzlichen Dank! Gerne wieder!

Kommentar von Magdalene Schmidt |

Bewertung:

Sehr freundlicher Mann, schnelle abwicklung, war schon das zweite mal bei ihm. Vielen Dank, gerne wieder

Kommentar von B. |

Bewertung:

Sehr freundliche und kompetente Abwicklung. Herr Riegel ist ein vertrauenswürdiger und sehr seriöser Geschäftsmann - nur zu empfehlen!

Kommentar von M. |

Bewertung:

Kompetente und ehrliche Beratung. Schnelle Abwicklung. Sehr zufrieden!

Bewertung abgeben

Geben Sie hier Ihre Sterne-Bewertung ab:

Bitte seien Sie fair bei Bewertungen

Die Firma Riegel, Goldankauf Nürnberg bewegt sich als Familienbetrieb in zweiter Generation bereits seit vielen Jahrzehnten erfolgreich am Markt. Erstklassige Beratungen, faire Bewertungen der uns anvertrauten Goldwaren, Schmuck­stücke und wertvoller Münzsammlungen haben höchste Priorität. Darüber hinaus steht Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Hierzu überprüfen wir regelmäßig unseren Service und sind für Anregungen und Kritik stets offen.

Das Google-Bewertungssystem dient zusätzlich als Feedback, um unsere Angebote so kundenfreundlich wie möglich zu gestalten und ggf. auch anzupassen. Wir stellen uns daher gerne angemessenen Beurteilungen und reagieren sofort, wenn es doch einmal zu Mängeln kommen sollte. Voraussetzung für die Teilnahme ist allerdings Fairness, die Einhaltung der Netiquette und das Unter­lassen von Straftaten wie etwa Rufschädigungen und Verleumdungen.

Wie alle seriösen Geschäftsleute wehren wir uns daher entschieden gegen ungerechtfertigte Beschuldigungen, persönliche Beleidigungen und üble Nachrede, wie dies der ein oder andere Nutzer an dieser Stelle praktiziert hat. Hierbei handelt es sich um gleich mehrere Straftatbestände, die wir ausnahmslos und unverzüglich zur Anzeige bringen und denen wir mit allen Mitteln des Rechtsstaates inklusive einer Geltendmachung angemessener Schadensersatz­ansprüche begegnen. Die Möglichkeiten, Cybermobbing zu ahnden, wurden inzwischen verschärft. Anonyme Schreiber, die sich im Schatten selbstgewählter Pseudonyme strafbewehrt bewegen, müssen daher mit harten Konsequenzen rechnen.